Home

Willkommen in unserer Hausarzt-Praxis in Fahrland.

Allgemeinmedizin &  Arbeitsmedizin


Ihre Gesundheit steht im Mittelpunkt unseres Handelns.  Wir legen Wert auf die langjährige Betreuung unserer Patienten und unterstützen Sie in allen Ihren gesundheitlichen Fragen, bei der Behandlung chronischer Erkrankungen und in der Prävention.

Aktuelles:

Grippeimpfstoff für die aktuelle Saison ist jetzt verfügbar.

Wir impfen während der Öffnungszeiten - auch ohne Termin.


Achtung Moderna-Nachzügler!

Wir bieten die Vervollständigung Ihrer im Impfzentrum begonnenen Immunisierung an: nur am Donnerstag 28.10.2021

Bitte erfragen Sie die Details telefonisch (während der Öffnungszeiten)

hausärztliche Versorgung (GKV und PKV)

  • Gesundheitsberatung und -untersuchungen
  • Impfungen
  • Labordiagnostik
  • Wundversorgung
  • apparative Diagnostik (EKG, Ergometrie, Spirometrie)
  • DMP (Diabetes 2)
  • u.a.
Frank Eberth
Frank Eberth
Ihr Hausarzt in Fahrland
der Empfang
der Empfang
der Wartebereich
der Wartebereich
der Funktionsraum
der Funktionsraum
das Sprechzimmer
das Sprechzimmer

praxisinterne Informationen zur Impfung gegen COVID-19

Sie können sich bei uns mit BioNTech-Impfstoff (Comirnaty®) impfen lassen, wenn Sie über 16 Jahre alt sind. Wir impfen bis auf weiteres keine Kinder.

Inzwischen sind individuell Booster-impfungen möglich, wenn Ihre Grundimmunisierung länger als 6 Monate zurück liegt, wir beraten Sie dazu gern.

Sie sollten mehr als 14 Tage fieberfrei und in den letzten 14 Tagen keine andere Impfung bekommen haben. Eine Corona-Infektion muss mehr als 4 Wochen zurück liegen.

Zur Impfung bringen Sie bitte Versichertenkarte/Personalausweis, Impfausweis, ggf. Medplan (Fremdpatienten) impfwillige Jugendliche zusätzlich bitte eine formlose schriftliche Zustimmung der Sorgeberechtigten mit.

Gebuchte Termine müssen eingehalten oder - möglichst frühzeitig - abgesagt werden. Bitte lesen Sie das Merkblatt.

Zweitimpfung mit COVID-19 Impfstoff von Moderna versäumt?

Von den inzwischen geschlossenen Impfzentren wurde häufig auch der COVID-19 Impfstoff von Moderna verwendet. Wir wollen die Vervollständigung Ihres Impfschutzes am 28.10. als einmalige Aktion in unserer Praxis anbieten. Interessiert? - Melden Sie sich bitte telefonisch an!