Home

Willkommen in unserer Hausarzt-Praxis in Fahrland.

Allgemeinmedizin &  Arbeitsmedizin


Ihre Gesundheit steht im Mittelpunkt unseres Handelns.  Wir legen Wert auf die langjährige Betreuung unserer Patienten und unterstützen Sie in allen Ihren gesundheitlichen Fragen, bei der Behandlung chronischer Erkrankungen und in der Prävention.

Aktuelles:

Die in der 49. KW geplanten CoVid-19-Impfungen mit BioNTech und Moderna werden vorbehaltlich der tatsächlichen Lieferung sattfinden.

Die KBV informiert hier über Kürzungen der bestellten Liefermengen.

Aktuell können wir aus diesem Grund unsere Impfaktivitäten nicht ausweiten.

Nur einzelne durch Absagen frei werdende Termine können neu vergeben werden.

hausärztliche Versorgung (GKV und PKV)

  • Gesundheitsberatung und -untersuchungen
  • Impfungen
  • Labordiagnostik
  • Wundversorgung
  • apparative Diagnostik (EKG, Ergometrie, Spirometrie)
  • DMP (Diabetes 2)
  • u.a.
Frank Eberth
Frank Eberth
Ihr Hausarzt in Fahrland
der Empfang
der Empfang
der Wartebereich
der Wartebereich
der Funktionsraum
der Funktionsraum
das Sprechzimmer
das Sprechzimmer

praxisinterne Informationen zur Impfung gegen COVID-19

Wir impfen mit BioNTech-Impfstoff (Comirnaty®) wenn Sie über 16 Jahre alt sind und mit Moderna-Impfstoff (Spikevax®), wenn Sie über 30 Jahre alt sind. Wir impfen bis auf weiteres keine Kinder.

Wir priorisieren nicht, vergeben aber vorrangig Termine an Ungeimpfte.


Bitte beachten Sie die Kontraindikationen:

Sie sollten mehr als 14 Tage fieberfrei und in den letzten 14 Tagen keine andere Impfung bekommen haben.

Für die Booster Impfung muss Ihre Grundimmunisierung länger als 6 Monate zurück liegen. Ausnahmen machen wir nur, bei vollständig mit Astra oder Johnson grundimmunisierten Personen


Bei der Online Buchung geben Sie bitte im Bemerkungsfeld an:

  1. ob Sie geimpft oder genesen sind
  2. wann und mit welchem Impfstoff Sie bereits geimpft wurden


Für ganz Eilige: Kurzfristig frei werdende Impftermine (Absagen) sind sofort online verfügbar und können gebucht werden. Zeitweise werden keine Termine verfügbar sein. Haben Sie dann bitte Geduld und schauen wieder rein.



Hinweis: Zur Impfung bringen Sie bitte Versichertenkarte/Personalausweis, Impfausweis, ggf. Medplan (Fremdpatienten) impfwillige Jugendliche zusätzlich bitte eine formlose schriftliche Zustimmung der Sorgeberechtigten mit.

Gebuchte Termine müssen eingehalten oder - möglichst frühzeitig - abgesagt werden. Bitte lesen Sie das Merkblatt.